Garten und Rosen

Mir ist der heimatliche Garten einer meiner liebsten Orte, an dem ich seelisch ausatmen kann und zur Ruhe komme, in dem die alten, historischen Rosen, die ich besonders liebe, aber auch viele schöne neuere Züchtungen, mittlerweile ja auch wieder mit dem berühmten Rosenduft, ein bevorzugtes Zuhause haben. Eine Bank in der Tiefe des Gartens unter rankenden Rosen lädt mich immer wieder zum Verweilen ein, und auf einer anderen Bank unmittelbar am Haus beschließe ich, wenn es das Wetter erlaubt, unter dem Auge des Polarsterns den Tag.

Weiterlesen: Garten und Rosen